Übersicht |  Drucken |  Versenden

Erschienen am: 22.01.2018

Stellenausschreibung Verwaltungskraft

ADBV Neumarkt i.d.OPf. sucht Verstärkung

Das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Neumarkt i.d.OPf. sucht zum
01. Februar 2018 eine zuverlässige Verwaltungskraft (m/w).
Die Beschäftigung ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.
Wir sind eine moderne Dienstleistungsbehörde mit derzeit 27 Bediensteten. Unsere Arbeitsprozesse sind straff organisiert und nur noch mit moderner Datenverarbeitung zu bewältigen. Eigenverantwortliches Handeln und Zuverlässigkeit sind für uns selbstverständlich. Unter diesen Gesichtspunkten suchen wir eine Person, die unser vollstes Vertrauen genießt. Nach einer umfassenden Einarbeitung wird die selbständige Erledigung der übertragenen Aufgaben erwartet.

Zu den Aufgaben gehört u.a.:
Unterstützung der Amtsleitung:
- Führen der Personalakten und Urlaubs- bzw. Krankheitslisten
- Abrechnung der monatlichen Reisekosten für das Außendienstpersonal
- Überwachung und Führung des Haushalts mit Hilfe des elektronischen Verfahrens IHV
- Überwachung und Verwaltung der Verbrauchsmaterialien
- Führung der Aktenablage und Mithilfe beim Führen der elektronischen Registratur
- Mithilfe bei der Verwaltung des Amtsgebäudes
- Mithilfe bei der Erledigung des täglichen Postverkehrs (analog und digital)
Tätigkeiten im Servicezentrum:
- Empfang des Kundenverkehrs,
Betreuung und Beratung von Kunden – auch telefonisch
- Erteilen von Auskünften aus dem Liegenschaftskataster
- Aufnehmen von Vermessungsanträgen (ggf. Beratung hierzu),
einfache Fortführungen von ALKIS (Antragsverwaltung, Personendaten, etc.)
- Abrechnen von Vermessungsgebühren (Grundstück/Gebäude)
Zusammenstellung der entsprechenden Unterlagen
- Archivierung von Unterlagen

Sie haben idealerweise bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt und freuen sich auf eine neue Herausforderung? Sie sind an selbständiges Arbeiten gewöhnt und der tägliche Umgang mit Computerprogrammen ist Ihnen vertraut? Sie lassen sich von diesen Anforderungen nicht abschrecken? Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen!

Wir bieten Ihnen:
- Einen modernen Arbeitsplatz in freundlicher Umgebung
- Gleitende Arbeitszeit
- Vergütung nach Entgeltgruppe 3 TV-L
Nach entsprechender Einarbeitung und Bewährung ist eine Eingruppierung in Entgeltgruppe 5 TV -L beabsichtigt.

Die Stelle ist grundsätzlich für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden ansonsten im Wesentlichen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Bewerbungen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.
Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte schriftlich bis zum 12.01.2018 an folgende Adresse:

Amt für Digitalisierung, Breitband
und Vermessung Neumarkt i.d.OPf.
Woffenbacher Straße 32
92318 Neumarkt i.d.OPf.
e-mail: poststelle@adbv-nm.bayern.de

nach oben